Tragen

Logo_Nina_Trageberatung2

 MENSCHENKINDER  SIND TRAGLINGE

Getragen werden bedeutet in Bewegung zu sein. Bewegt werden wiederum bedeutet nicht verlassen zu sein. Die längste Zeit der Menschheitsgeschichte war ein verlassenes Baby in Lebensgefahr.

Dass dies heute nicht mehr so ist,
kann ein Neugeborenes nicht wissen.
Es braucht den Schutz der Erwachsenen und dem kann es sich sicher sein,
wenn es getragen wird.

Welche Trageweise am besten zu Euch passt, das möchte ich mit Euch in meiner Beratung herausfinden.

Ich komme zu Euch nach Hause. Dort seid Ihr mit Eurem Baby in der gewohnten Umgebung und könnt in aller Ruhe die geeignete Trageweise für Euch herausfinden.

Ich bringe verschiedene Tücher und Tragehilfen sowie eine spezielle Tragepuppe zum Üben mit.

Nina Schlüter geprüft siegel (1)

Ich bin Nina (34) aus Braunschweig. Dort lebe ich mit meinen vier Jungs. Meinem Mann, meinen zwei Söhnen und meinem Kater Chocolate.

Meine Söhne sind auch Schuld daran Das ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht habe. Beide wollten lieber kuscheln und Nähe genießen als alleine zu sein.

Ursprunglich habe ich Automobilkauffrau gelernt und Fitnessfachwirtin an der BA in Leipzig studiert. Ende 2015 habe ich die Ausbildung zur Trageberaterin bei der Trageschule Hamburg TSHH gemacht.

2018 eine Weiterbildung mit dem Schwerpunkt Tragen von Frühchen und Neugeborenen bei Eva Vogelgesang.

Als nächster Schritt steht nach der Elternzeit die Ausbildung als Stillberaterin an.

Zertifikat TSHH

Kontaktdaten :

Nina@buckekater.de

0177/5618651